FÜNF EINFACHE MAIL-TIPPS

1.     Betreffzeile

Aussagekräftig soll sie sein. Kann auch als Kurzmitteilung genutzt werden. Die Mail enthält dann nur die Signatur.

2. Minimalanforderung

Anrede, Rechtschreibregeln, Grußformel, Signatur (im Job)

3. KISS = Keep it short and simple

Kurz, konkret und knackig formulieren. Dabei die Höflichkeit nicht vergessen und auf SMS-Deutsch verzichten.

4. An; CC; BCC

Im Empfängerfeld nach Rangfolgen sortieren; wer im CC steht liest nur mit; das BCC-Feld für einen großen Verteiler nutzen – Datenschutz!

5. Ende gut alles gut

Vor dem Senden nochmal durchlesen und jede Mail in dem Bewusstsein schreiben, dass sie weitergeleitet werden könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.